Die Menschen sind eher zu versuchen, Medikamente für die erste Zeit im Sommer

Die Menschen sind eher zu versuchen, Medikamente für die erste Zeit im Sommer

2019-07-23

Amerikanische Jugendliche und Erwachsene sind wahrscheinlicher, zu versuchen, illegale oder Drogen zum ersten mal im Sommer, das zeigt eine neue Studie.

Geführt durch Forscher an der NYU School of Medicine, die Studie ergab, dass über ein Drittel (34 Prozent) der letzten LSD initiiert erste verwendet die Droge in den Sommer. Darüber hinaus 30 Prozent von Marihuana, 30 Prozent von ecstasy (auch bekannt als MDMA oder Molly), und 28 Prozent der Kokain gefunden wurde, beginnen im Sommer.

„First-time-Benutzern eventuell nicht vertraut mit den Auswirkungen von verschiedenen Drogen, so ist es wichtig, zunächst zu verstehen, Wann Menschen am ehesten, um diese zu starten Verhaltensweisen“, sagt Studie leitende Ermittler Joseph J. Palamar, MPH, Ph. D., ein außerordentlicher professor in der Abteilung der Gesundheit der Bevölkerung an der NYU School of Medicine.

Im Jahr 2017, nach der US-Substance Abuse and Mental Health Services Administration, mehr als 3 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten versucht, LSD, Marihuana, Kokain oder ecstasy zum ersten mal.

Publishing online-23. Juli im Journal of General Internal Medicine, die Studie verwendet Daten aus dem National Survey on Drug Use und Gesundheit, zwischen 2011 und 2017 mit über 394,415 Menschen im Alter von 12 und älter. Die Teilnehmer wurden befragt über deren Einsatz von verschiedenen Medikamenten über eine computer-assisted interview. Neue Benutzer wurden gebeten, zu erinnern, der Monat und das Jahr, wenn Sie eingeleitet verwenden.

Die Ermittler vermuten, dass die Ergebnisse könnten erklärt werden, zum Teil durch Menschen mit zusätzlichen Freizeit-Zeit während des Sommers, sowie die wachsende Popularität von outdoor-Aktivitäten, wie Musik-festivals, an dem Freizeit-Drogenkonsum ist weit verbreitet.

„Eltern und Erzieher sind besorgt, dass Ihre Kinder brauchen, um informieren Sie ganzjährig über potenzielle Risiken in Verbindung mit Drogenkonsum, aber auch eine Besondere Betonung zu sein scheint notwendig, vor oder während der Sommermonate, wenn die Tarife der initiation erhöhen,“ sagt Palamar, der auch ein Forscher in der Mitte für Drogenmissbrauch und HIV/HCV-Forschung an der NYU College of Global Public Health.

Palamar empfiehlt, dass potenzielle Nutzer werden gebildet über die Medikamente, die Sie verwenden werden und Ihre Nebenwirkungen. Er empfiehlt weiter, basierend auf der bisherigen Forschung, dass die Gesellschaft von vertrauten Freunden, wenn die Einnahme von Drogen zum ersten mal, genügend Flüssigkeit zu trinken und genug Ruhe, um zu vermeiden, Dehydratation, Erschöpfung, oder mehr ernsthafte Ergebnisse wie Hitzschlag.