Elite-Krankenhäusern Tauchen Sie ein in unbewiesen stem cell Behandlungen

Elite-Krankenhäusern Tauchen Sie ein in unbewiesen stem cell Behandlungen

2019-04-11

Der online-Videos scheint zu Versprechen, dass alles eine arthritis Patienten wollen könnte.

Der sechs-Minuten-segment imitiert eine morgen-Talkshow, mit einer polierten TV-Moderatorin, interview-Gäste, die rund um einen Couchtisch. Dr. Adam Pourcho pries die Vorteile der Stammzellen und der „regenerativen Medizin“ für die Heilung von Gelenken ohne Operation. Pourcho, ein Sport-Medizin-Spezialist, sagt, dass er verwendet hat, Thrombozyten-Injektionen zur Behandlung seiner eigenen Schmerzen im Knie, sowie eine sehnen-Verletzung im Ellbogen. Indem er seinen arm ausstreckte, sagt er, „Es ist völlig geheilt.“

Brendan Hyland, ein Sportlehrer und leichtathletiktrainer, beschreibt standhalten Intensive Fersenschmerzen für 18 Monate, bevor man Pourcho. Vier Monate nach den Injektionen, er sagt, er war schmerzfrei und hat seitdem eine 40-Meilen-Wanderung.

„Ich habe keine Schmerzen, das hält mich davon ab zu tun was ich will,“ Hyland sagt.

Das video der cheerleading-Ton imitiert die Dauerwerbesendung für die Förderung der Stammzell-Kliniken, von denen einige vor kurzem haben bekommen in heißes Wasser mit Bundes-Regulierungsbehörden, sagte Dr. Paul Knoepfler, professor der Zellbiologie und der menschlichen Anatomie an der University of California, Davis School of Medicine. Aber die marketing video war Sie nicht, wurde von einer wenig bekannten Betreiber.

Es wurde gefördert von der schwedischen Medical Center, die größte gemeinnützige Gesundheits-Anbieter in der Gegend von Seattle.

Schwedisch ist eine von einer wachsenden Zahl von angesehenen Krankenhäusern und Gesundheitssysteme, einschließlich der Mayo Clinic, Cleveland Clinic und der University of Miami—in das lukrative Geschäft mit den Stammzellen und Verwandte Therapien, einschließlich der Thrombozyten-Injektionen. Typische Behandlungen umfassen die Injektion der Patienten Gelenke mit Ihren eigenen Fett-oder Knochenmark-Zellen oder Extrakte von Blutplättchen, die Zell-Fragmente, die bekannt für Ihre Rolle in der Blutgerinnung Blut. Viele Patienten lassen sich aus der regenerativen Medizin zur Abwehr einer Operation, obwohl die Belege für diese experimentellen Therapien ist Dünn am besten, Knoepfler, sagte.

Krankenhäuser sagen, Sie sind die Bereitstellung von Optionen für Patienten, die erschöpft standard-Behandlungen. Doch Kritiker schlagen vor, die Krankenhäuser nutzen verzweifelte Patienten und profitieren von trendy, aber noch nicht erprobten Behandlungen.

Die Food and Drug Administration versucht, heruntergefahren, die Kliniken, die hawk nicht zugelassenen Stammzell-Therapien, die im Zusammenhang mit mehreren Fällen von Blindheit und mindestens 12 schweren Infektionen. Obwohl ärzte in der Regel müssen preapproval zur Behandlung von Patienten mit menschlichen Zellen, die FDA hat heraus geschnitzt eine Handvoll Ausnahmen, solange die Zellen, die bestimmte Kriterien erfüllen, sagte Barbara Binzak Blumenfeld, ein Anwalt, spezialisiert auf food and drug Gesetz in Buchanan Ingersoll & Rooney in Washington.

Kliniken wie der Mayo vorsichtig sind, nach diesen Kriterien, um zu vermeiden, ausgeführt in Konflikt mit der FDA, sagte Dr. Shane Shapiro, Programm-Direktor für die Regenerative Medizin, Therapeutik Suites at Mayo Clinic campus in Florida.

Während Krankenhaus-basierte Stammzellen-Behandlungen möglicherweise legal, es gibt keine starken Beweise, die Sie arbeiten, sagte Leigh Turner, außerordentlicher professor an der University of Minnesota Zentrum für Bioethik, hat veröffentlichte eine Reihe von Artikeln über die Größe und die Dynamik des Stammzellen-Markt.

„Die FDA-Zulassung ist es nicht notwendig, und die ärzte behaupten, Sie sind nicht gegen Vorschriften des Bundes,“ Turner sagte. „Aber nur weil etwas legal ist, heißt nicht, dass es ethisch vertretbar ist.“

Für ärzte und Krankenhäuser, Stammzellen sind einfach Geld, Turner sagte. Patienten in der Regel mehr bezahlen, als $700 pro Behandlung für Thrombozyten und bis zu $5.000 für den Fett-und Knochenmark-Injektionen. Als bonus, die ärzte nicht haben, zu streiten mit Versicherungen, bei denen das Verfahren als experimentell und weitgehend nicht abdecken.

„Es ist eine out-of-pocket, cash-auf-die-Fass-Wirtschaft,“ Turner sagte. Im ganzen Land, „ärzte elite-medizinische Einrichtungen sind in Futter Ihre Taschen, indem teure placebos.“

Einige Anwälte der Patienten sorgen, dass die Krankenhäuser sind mehr daran interessiert, die Erfassung ein Stück von der Stammzell-Markt als Beweis Ihrer Behandlungen wirklich funktionieren.

„Es ist lukrativ. Es ist einfach zu tun. All diese renommierten Institutionen, die Sie nicht verpassen wollen auf das Geschäft,“ sagte Dr. James Rickert, Präsident der Gesellschaft für Patienten-Zentriert Orthopädie, plädiert für eine qualitativ hochwertige Versorgung. „Es macht Jagd auf Menschen, die Verzweiflung.“

In einer gemeinsamen Erklärung, Pourcho und Schwedisch verteidigte die online-video.

„Die Sprache war einfach gehalten und mit Analogien, die der Laie verstehen würde,“ entsprechend der Anweisung. „Wie bei jeder Behandlung, die wir bieten, ermuntern wir die Patienten, um Forschung und berücksichtigen alle potenziellen Behandlung Optionen, bevor Sie entscheidet, was das beste für Sie.“

Aber Knoepfler, sagte der Gäste auf dem video einige „unglaubliche“ Behauptungen.

An einem Punkt, Dr. Pourcho sagt, dass die Blutplättchen Wachstumsfaktoren, die sagen, das Gehirn, welche Arten von Stammzellen an die Website senden, von einer Verletzung. Nach Pourcho, diese Anweisungen stellen Sie sicher, dass Gewebe repariert werden, die mit dem entsprechenden Typ der Zelle, und „, so dass Sie nicht bekommen, sagen wir, den Augapfel in der hand.“

Knoepfler, wer studiert hat, Stammzell-Biologie für zwei Jahrzehnte, sagte er noch nie gehört hat „jede Möglichkeit der wachsenden Augapfels oder andere zufällige Gewebe in Ihre hand.“ Knoepfler, wer schrieb über das video im Februar auf seinem blog, Die Nische, sagte, „Es gibt keinen Weg, dass das Erwachsene Gehirn senden konnte, die Art von Stammzellen, die überall im Körper.“

Die marketing-video debütierte im Juli auf der KING-TV in Seattle station, die als Teil einer lokalen lebensstil-show namens „New Day Nordwest.“ Obwohl ein Großteil der show wird produziert von den KING 5 news-team, einige Segmente—wie Pourcho interview—gesponsert von lokalen Werbekunden, sagte Jim Rose, Präsident und general-manager des KING-5-Media-Gruppe.

Nach einer Kontaktaufnahme durch KHN, Rose gefragt, Schwedisch, entfernen Sie das video aus YouTube, weil es nicht beschriftet wie gesponserte Inhalte. Das weglassen, das label könnte sich erlauben, das video zu verwechseln mit den Nachrichten-Programmierung. Das video erscheint jetzt nur auf der KING-TV-website, wo die Schwedische Bezeichnung als sponsor.

„Ziel ist es, deutlich informieren die Zuschauer von paid-content, so können Sie unterscheiden, Redaktions-und news-Inhalte aus material bezahlt,“ Rose sagte. „Wir schätzen das Vertrauen der öffentlichkeit.“

Bundes-Behörden haben vor kurzem damit begonnen, hart gegen ärzte, die machen unbewiesenen Behauptungen oder verkaufen nicht zugelassenen Stammzell-Produkte.

Im Oktober, der Federal Trade Commission zu einer Geldstrafe Stammzell-Kliniken Millionen Dollar für irreführende Werbung, in Anbetracht dessen, dass das Unternehmen behauptete, in der Lage sein, zur Behandlung oder Heilung von Autismus, Parkinson und andere schwere Krankheiten.

In einem aktuellen interview Scott Gottlieb, die FDA-Kommissar, sagte, die Agentur weiter zu gehen nach dem, was er als „schlechte Schauspieler.“

Mit mehr als 700 Stammzell-Kliniken in Betrieb, von der FDA ist der erste targeting-diese stellen die größte Bedrohung, wie ärzte, die Spritzen Stammzellen direkt in das Auge oder das Gehirn.

„Es gibt eindeutig schlechte Schauspieler, die gut über die Linie und die Schaffung von erheblichen Risiken für die Patienten,“ Gottlieb sagte.

Gottlieb, aus office 5. April, sagte, er ist auch besorgt über die finanzielle Ausbeutung der Patienten zu Schmerzen.

„Es gibt wirtschaftliche Schaden hier, wo die Produkte, die gefördert werden, die nicht die Bereitstellung von bewährten Vorteile und wo die Patienten zahlen aus eigener Tasche,“ Gottlieb sagte.

Dr. Peter Marks, Direktor des FDA Center for Biologics Evaluation und Forschung, sagte, es ist ein breites „Spektrum“, der Stammzellen-Anbieter, angefangen von Uni-Wissenschaftler führender strengen klinischen Studien, um ärzte, die Versprechen Stammzellen sind „einfach alles.“ Krankenhäuser betreiben irgendwo in der Mitte, Mark, sagte.

„Die gute Nachricht ist, dass Sie etwas näher an die strengen Akademiker“, sagte er.

Die Mayo Clinic, ist die regenerative Medizin-Programm, zum Beispiel, konzentriert sich die Bedingungen wie arthritis, wo Injektionen Posen einige ernste Risiken, auch wenn das noch nicht der standard der Versorgung, Shapiro sagte.

Rickert sagte, es ist leicht zu sehen, warum Krankenhäuser sind eifrig im Spiel.

Der Markt für arthritis-Behandlung ist riesig und wächst. Mindestens 30 Millionen Amerikaner haben die häufigste form von arthritis, mit Diagnosen erwartet, um zu steigen, als die Bevölkerung altert. Thrombozyten-Injektionen für die Behandlung von arthritis, generiert mehr als $93 Millionen Euro Umsatz im Jahr 2015, entsprechend einem Artikel im letzten Jahr im Journal of Knee Surgery.

„Wir haben Patienten, die in unsere Niederlassungen anspruchsvolle diese Behandlungen,“ Shapiro sagte. „Wenn Sie nicht Sie von uns bekommen, Sie werden bekommen Sie woanders.“

Ärzte an der Mayo-Klinik versucht, Stammzellen-Behandlungen und ähnliche Therapien verantwortungsvoll, Shapiro sagte. In einem Papier, veröffentlicht in diesem Jahr, Shapiro beschrieben, die das Krankenhaus-Beratung-service, in dem die ärzte erklären Patienten-Optionen und klären Missverständnisse über das, was Stammzellen und andere Injektionen können zu tun. Ärzte verweisen die Patienten auf die Behandlung oder klinische Studien.

„Die meisten Patienten, die nicht bekommen, eine regenerative (stem cell) – Verfahren,“ Shapiro sagte. „Sie verstehen es nicht, weil nach haben wir ein offenes Gespräch, entscheiden Sie sich, ‚Vielleicht ist es nicht für mich.'“

Obwohl einige Krankenhäuser verfügen über eine hohe Erfolgsrate für Ihre Stammzellen-Verfahren, veröffentlicht Forschung oft Malt eine andere Geschichte.

Die Mayo Clinic website sagt, dass 40 bis 70% der Patienten „finden sich einige level des Schmerzes.“ Mit Sitz in Atlanta Emory Healthcare behauptet, dass 75 bis 80% der Patienten hatten signifikante Schmerzlinderung und verbesserte Funktion.“ In der schwedischen video, Pourcho Ansprüche „, die wir behandeln können wirklich jede Sehne oder einen joint“ mit PRP.

Die stärksten Beweise für PRP ist in Schmerzlinderung bei arthritischen Knie und tennis-Ellenbogen, wo es scheint sicher zu sein und vielleicht hilfreich, sagte Dr. Nicolas Piuzzi, ein orthopädischer Chirurg an der Cleveland Clinic.

Aber PRP nicht nachgewiesen worden zu helfen, jeden Teil des Körpers, sagte er.

PRP wurde mit schweren Komplikationen, wenn Sie injiziert zur Behandlung von Patella-Sehnenentzündung, eine Verletzung an der Sehne verbindet die Kniescheibe an das Schienbein. In einer 2013 Papier, Forscher beschrieben die Fälle von drei Patienten, deren Schmerzen bekam drastisch verschlimmert nach PRP-Injektionen. Ein patient verloren gegangene Knochen-und unterzog sich der Operation, um den Schaden zu reparieren.

„Die Leute werden sagen, ‚Wenn Sie injizieren von PRP, kehren Sie zum Sport schneller,“ sagte Dr. Freddie Fu, Vorsitzender der orthopädischen Chirurgie an der University of Pittsburgh Medical Center. „Aber das hat sich nicht bewährt.“

Eine 2017-Studie von PRP gefunden, die es erleichtert, Knie Schmerzen leicht besser als die Injektionen von Hyaluronsäure. Aber das ist nichts zu prahlen, Rickert sagte, gegeben, dass die Hyaluronsäure-Therapie nicht funktioniert, entweder. Während einige PRP-Studien haben gezeigt, mehr positive Ergebnisse, Rickert stellt fest, dass die meisten waren noch so klein oder schlecht konzipiert, dass Ihre Ergebnisse nicht zuverlässig.

In seiner 2013 Richtlinien für Knie-arthritis, die amerikanische Akademie von Orthopädischen Chirurgen gesagt, es ist „nicht zu empfehlen, für oder gegen“ PRP.

„PRP ist sozusagen ein ‚buyer beware“ – situation,“ sagte Dr. William Li, Präsident und CEO der Angiogenese-Stiftung, deren Forschung konzentriert sich auf die Bildung von Blutgefäßen. „Es ist den Armen Mann, den Ansatz für die Biotechnologie.“

Tests von anderen Stammzell-Injektionen haben auch versäumt, Leben bis zu den Erwartungen.

Shapiro veröffentlichte eine konsequent gestaltete Studie im letzten Jahr im Knorpel, ein medical journal, festgestellt, dass Knochenmark-Injektionen waren nicht besser bei der Linderung der Schmerzen im Knie als Salzwasser-Injektionen. Rickert hingewiesen, dass Patienten, die Schmerzen haben oft um die Befreiung von placebos. Die mehr invasiver das Verfahren, desto stärker ist der placebo-Effekt, wie er sagte, vielleicht, weil die Patienten werden investiert in die Idee, dass ein Eingriff wirklich helfen. Auch Salzwasser-Injektionen helfen bei 70% der Patienten, Fu sagte.

Eine 2016 review im Journal of Bone and Joint Surgery Schluss, dass „der Wert und die effektive Nutzung der Zelltherapie in der Orthopädie bleiben unklar.“ Das folgende Jahr, eine überprüfung im British Journal of Sports Medicine festgestellt, „Wir empfehlen nicht, die Stammzellen-Therapie“ für Knie-arthritis.

Shapiro sagte, Krankenhäuser und Gesundheits-Pläne, Recht, vorsichtig zu sein.

„Die Versicherungen zahlen nicht für die Fett-Transplantation oder Knochenmark-aspiration, und das zu Recht,“ Shapiro sagte. „Das ist, weil wir nicht genug Beweise.“

Rickert, Orthopäde in Bedford, Ind., sagte Fett, Knochenmark und Blutplättchen, die Injektionen sollten nur angeboten werden, durch klinische Studien, die gezielt auswerten von experimentellen Behandlungen. Patienten sollten nicht geladen werden, für diese Dienste, bis Sie getestet wurden und sich bewährt.

Orthopäden—Chirurgen, die sich spezialisieren, in Knochen und Muskeln—eine Geschichte der Durchführung von unbewiesenen Verfahren, einschließlich Spinale fusion Chirurgie für Rotatorenmanschette Erkrankungen und Arthroskopie für abgenutzte Knie, Turner sagte. Vor kurzem haben Studien gezeigt, dass Sie nicht effektiver als placebos.

Einige argumentieren, dass joint-Injektionen sollten nicht in Verkehr gebracht werden als Stammzellen-Behandlungen at all.

Piuzzi, sagte er, lieber von Injektionen, die „orthobiologics“, stellt fest, dass die Blutplättchen sind keine Zellen selbst, geschweige denn Stammzellen. Die Zahl der Stammzellen im Fett und im Knochenmark Injektionen ist äußerst gering, sagte er. Im Fettgewebe nur etwa 1 zu 2.000 Zellen ist eine Stammzelle, nach einem Marsch von Papier in Den Knochen & Gemeinsamen Zeitschrift. Stammzellen sind noch seltener im Knochenmark, wo 1 in 10.000 bis 20.000 Zellen eine Stammzelle.

Patienten angezogen werden, um die regenerative Medizin, da Sie davon ausgehen, es wird nachwachsen Ihrer verlorenen Knorpel, Piuzzi, sagte. Es gibt keinen festen Beweis, dass die kommerzielle Injektionen verwendet heute Sporn das Wachstum von Gewebe, Piuzzi, sagte. Obwohl die ärzte hoffen, dass Thrombozyten, die Freisetzung von anti-entzündlichen Substanzen, die theoretisch helfen, ruhig ein entzündetes Gelenk, Sie wissen nicht, warum einige Patienten, die eine Thrombozyten-Injektionen fühlen sich besser, aber andere nicht.

So es kommt als keine überraschung, dass viele Patienten Schwierigkeiten haben, zu Sortieren durch den hype.

Florida resident Kathy Walsh, 61, sagte, Sie verschwendet fast $10.000 auf Stammzellen und Thrombozyten-Injektionen bei einem Miami-Klinik, in der Hoffnung zu vermeiden Knie-Ersatz-Operation.

Wenn Walsh hörte von einem Arzt in Miami zu fordern, sich zu regenerieren Knorpel mit Hilfe von Stammzellen, „es schien wie eine Antwort auf ein Gebet“, sagte Walsh, Stuart, Fla. „Du bist so viel Schmerz und so frustriert, dass Sie Klammern sich an jedes bisschen Hoffnung, dass Sie bekommen können, auch wenn es kostet Sie eine Menge Geld.“