Rückübernahme Strafen für Sicherheitsnetz Krankenhäuser fallen unter die neuen Regeln

Rückübernahme Strafen für Sicherheitsnetz Krankenhäuser fallen unter die neuen Regeln

2019-04-30

Rückübernahme Sanktionen gegen Krankenhäuser Versorgung von sozioökonomisch benachteiligten Patienten sank von 14% – Punkte unter neue Regeln verabschiedet, im Jahr 2019, gerechter Konto für die gering verdienende Bevölkerung serviert wird, laut einer neuen Analyse führte durch UT Southwestern Medical Center und der Harvard-Forscher.

Krankenhäuser dienen die einkommensschwachen Bevölkerungsgruppen, die traditionell überproportional bestraft für Krankenhaus-Wiederaufnahmen unter der Krankenhaus-Wiederaufnahmen-Reduzierung-Programm entwickelt, um reduzieren Gesundheitssystem Kosten, erklärt Dr. Ambarish Pandey, Assistant Professor für Innere Medizin an der UT Southwestern und leitender Autor. Die neuen Regeln verabschiedet, die im Jahr 2019 statt dessen vergleichen Sie ähnliche Krankenhäuser, wie Gruppen von großen Sicherheits-net Krankenhäuser.

Die geschichtete Methode der Zahlung hatte den größten Einfluss unter den Krankenhäusern dienen sozioökonomisch benachteiligten Bevölkerungsgruppen, Verringerung der Strafen von 14 Prozentpunkten. In allen Krankenhäusern, die Einsparungen wurden über 4 Prozentpunkte“, sagte Dr. Pandey, Texas Health Resources Clinical Scholar. „Die gerechtere Verteilung von Strafen unter diesen Krankenhäusern verringert die Belastung durchgeführt von Krankenhäusern für Patienten des niedrigen sozioökonomischen status.“

Die Untersuchung von mehr als 3.000 Krankenhäusern ist eine der ersten zur Untersuchung der Wirksamkeit der neuen Regeln zu helfen Ebene das Spielfeld durch den Vergleich der Strafen für alle Krankenhäuser auf die Umgliederung der Krankenhäuser, die dazu dienen, niedrigen sozioökonomischen status der Bevölkerung für die vier gezielte medizinische Bedingungen:

  • Akuten Myokardinfarkt (Herzinfarkt)
  • Herzinsuffizienz
  • Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung
  • Lungenentzündung.

„Die Ergebnisse zeigen auch, dass die größten Minderungen von Wiederaufnahmen kam in Herz-bezogenen Bedingungen,“ sagte Dr. Pandey, ein Kardiologe, dessen klinische expertise konzentriert sich auf die Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Forscher fanden heraus das Krankenhaus Rückübernahmen Reduction Program:

  • Reduziert Strafen von 79 bis 75 Prozent über alle Krankenhäuser (4 Prozentpunkte Verringerung).
  • Reduziert Strafen von 91 Prozent auf 77 Prozent über Sicherheits-net Krankenhäuser (14 Prozentpunkte Verringerung)
  • Hatte den größten Einfluss auf nonteaching, Arzt-eigene Krankenhäuser in ländlichen Regionen

Die Forschung erscheint in JAMA Offenes Netzwerk. Diese Forschung wurde durchgeführt in Zusammenarbeit mit Ermittlern aus verschiedenen US-Institutionen, einschließlich Brigham and Women ‚ s Hospital, Massachusetts General Hospital, Northwestern University, UCLA Health.

„Unsere Studie Ergebnisse unterstreichen die Vorteile eines effektiven policy-änderung durch die mitten für Medicare und Medicaid Services (CMS)“, sagte Dr. P. Cian McCarthy, führt der Autor vom Massachusetts General Hospital.