Gerüst hilft, die Zellen reparieren von gerissenen Meniskus in Labor-tests

Gerüst hilft, die Zellen reparieren von gerissenen Meniskus in Labor-tests

2019-06-20

Über eine Millionen mal im Jahr, die Amerikaner mit einem gerissenen Meniskus in Ihre Knie einer Operation Unterziehen, in der Hoffnung, eine Reparatur. Bestimmte Risse nicht repariert werden können oder nicht heilen gut, und viele Patienten, die später leiden Arthrose aus der Verletzung.

Wissenschaftler haben versucht, die Entwicklung von Gerüsten oder Strukturen aus verschiedenen Materialien, einschließlich Kunststoff-und Textil-Fasern, um ein Fundament legen für neue Zellen. In einem Papier veröffentlicht 18. Juni in der Fachzeitschrift Scientific Reports, Herzog Wissenschaftler beschreiben eine organische Modell—Gerüst abgeleitet von einem Schwein, den Meniskus, die durchgeführt besser in Labortests als Heilung ohne Gerüst.

„Eine partielle Meniskus-Entfernung ist eine der am häufigsten durchgeführten orthopädischen Operationen in den USA“, sagte Amy McNulty, Ph. D., ein Assistenzprofessor der orthopädischen Chirurgie an der Duke und senior-Autor des Papiers.

„Die geschädigten Gewebes muss gesenkt werden, weil es verursacht Schmerzen oder fangen, aber wenn das Gewebe raus kommt es ändert sich auch der laden-Lager in die Knie und führt Häufig zu Arthrose, also es wäre von Vorteil, um zu versuchen und zu heilen, und der Meniskus im Ort mit einem Werkzeug, das wie ein Gerüst,“ McNulty sagte.

In Labor-tests, Reparaturen unterstützt durch das Schafott führte zu einer stärkeren Meniskus-Reparatur nach vier Wochen im Vergleich zu einer Meniskus, das ging durch den natürlichen Heilungsprozess.

Ein Gerüst könnte besonders wertvoll, wenn der Meniskus Tränen in die Nähe der Innenseite der Halbmond-förmigen Gewebe, wo das Blut nicht fließen. Ohne ein Blut-Versorgungsmaterial, eine Träne in diesem Abschnitt nicht heilen und das Gewebe ist oft entfernt, McNulty sagte.

Das Schwein-Gerüst abgeleitet ist vorteilhaft gegenüber anderen Modellen, einschließlich Kunststoffe, weil es verarbeitet, ohne Chemikalien oder Enzyme, die hilft, es bleiben mehr Natürliche Eigenschaften, McNulty sagte. Auch die Struktur ist poröser als andere Modelle und auch regelmäßige Meniskus-Gewebe, das ermöglicht, neue Zellen zu bewegen, in die es leicht zu integrieren mit beschädigten Gewebe.

„Zellen aus dem nativen Gewebe zu sein scheinen, natürlich angezogen, um das Gerüst—Sie wollen zu bewegen, in es,“ McNulty sagte. „Wir hoffen, das führt eines Tages zu einem Gerüst wird in verschiedene Risse zu erweitern, zu heilen und integrieren nahtlos die Stücke von beschädigtem Gewebe.“