Krank mit der Grippe? Hier ist, warum Sie fühlt sich so schlecht

Krank mit der Grippe? Hier ist, warum Sie fühlt sich so schlecht

2019-06-14

„Sie vergessen Sie nie die Grippe.“ Dies ist der Titel der viktorianischen Abteilung Gesundheit der aktuellen Kampagne, die highlights Menschen, die Erinnerungen haben die Grippe.

Sätze sind „ich werde nie vergessen, der Schmerz, das Fieber,“ „die Grippe abgeflacht mich“, „die Grippe klopfte mir seit Wochen.“

Dadurch entsteht der Eindruck, dass, wenn Sie die Grippe haben, wissen Sie, Sie haben es. Was macht die Grippe so unvergesslich ist die schwere Symptome. Dazu gehören Fieber, Schmerzen, Halsschmerzen, laufende Nase, Husten und fühlte sich schwach und lethargisch.

Aber was verursacht die Grippe? Und warum sind die Symptome so schwerwiegend?

Was verursacht die Grippe?

Influenza wird durch ein virus verursacht, eine kleine Mikrobe, die muss in unsere Zellen zu replizieren und produzieren mehr Viren. Das influenza-virus infiziert Zellen, die unsere Atemwege und ist so leicht zu übertragen, die über die Verbreitung von Tröpfchen freigesetzt, wenn wir niesen oder Husten.

Husten, niesen und andere Symptome, die wir fühlen, nachdem die Grippe bekommen, sind weitgehend durch unseren Körper im Kampf gegen die Infektion.

Die Immunantwort ist ein zweischneidiges Schwert

Wenn Sie infiziert sind, das virus der Vogelgrippe, Ihre angeborene Immunsystem kicks in. Spezielle Rezeptoren erkennen einzigartigen Teile des virus, das auslösen einer Alarmanlage zu warnen unseren Körper, dass eine Infektion im Gange ist.

Dies erzeugt eine schnelle, aber nicht-spezifische Reaktion ist die Entzündung.

Entzündung Ergebnisse von der Wirkung der kleinen Proteine, sogenannte Zytokine. Eine primäre Rolle von Zytokinen wirkt lokal in der Lunge zu beschränken, die anfängliche Infektion um sich greift.

Sie können auch Ihren Weg in den Kreislauf, immer systemische (weit verbreitet in den Körper) und wirken wie ein „Ruf zu den Waffen“ durch die Alarmierung der rest des Immunsystems gibt es eine Infektion.

Leider, Ihrem Körper die Entzündungsreaktion, während Sie versucht, gegen Ihre Infektion, die Ergebnisse in der Grippe-Symptome, die wir erleben.

Entzündungen auslösen können, erhöhte Schleim Produktion. Schleim (oder Schleim) ist eine klebrige Substanz, die hilft capture-virus in der Lunge und der oberen Atemwege. Die erhöhte Menge von Schleim in den Atemwegen auslösen können, Husten und/oder niesen, und kann dazu führen, eine laufende Nase. Dies hilft vertreiben des virus aus dem Körper, bevor Sie infizieren andere Zellen der Atemwege.

Die Entzündung führt auch zu einer Erhöhung der Körpertemperatur oder Fieber, das schafft eine unwirtliche Umgebung für die Grippe-virus zu replizieren.

Während eine erhöhte Körpertemperatur hilft, die Infektion zu bekämpfen, es führt auch Sie das Gefühl, kälter als üblich. Das ist, weil du glaubst, eine größere Temperatur-Unterschied zwischen Ihrem Körper und der äußeren Umgebung.

Dies kann veranlassen, schnellen Kontraktionen der Muskeln in einer Bemühung, Wärme Sie auf. Dies ist der Grund, warum Sie fühlen können, wie Sie können nicht aufhören zu zittern, während zur gleichen Zeit verbrennen.

Schließlich, einige dieser entzündlichen Moleküle wirken direkt auf die infizierten Zellen stoppen die virus-Replikation. Sie können dies tun, indem Sie entweder sich mit den Replikations-Prozess direkt, oder alternativ, durch die tatsächlich die Tötung der infizierten Zelle.

Einer der Faktoren, Tumor-Nekrose-Faktor-alpha (TNF-alpha). Während es in seinen Handlungen zu begrenzen, wo die Grippe-virus kann replizieren, die Nebenwirkungen sind Fieber, Appetitlosigkeit und schmerzende Gelenke und Muskeln.

Rufen Sie in der big guns

Entzündung, die durch die angeborene Reaktion hilft auch die Warnung der adaptive Immunsystem, dass es eine Infektion gibt.

Während die angeborene Immunität stellt eine unmittelbare, wenn auch nicht spezifische, Reaktion auf die virale Infektion, ist es die adaptive Immunantwort, die effizient klar die Infektion.

Das adaptive Immunsystem besteht aus spezialisierten weißen Blutkörperchen, den sogenannten T-und B-Zellen, die, wenn aktiviert, die eine sehr spezifische Reaktion auf eine Infektion.

Aktivierung von Grippe-spezifische T-und B-Zellen in Geweben, genannt Lymphknoten Ergebnisse in der generation von Hunderten von tausenden von Klonen, die alle spezifisch für das virus der Vogelgrippe. Diese können Wandern in die Lunge und gezielt auf den virus und seine Fähigkeit, sich zu replizieren.

Diese enorme expansion von T-und B-Zell-zahlen in Reaktion auf eine Infektion Ergebnisse in Schwellung der Lymphknoten, die Sie fühlen sich unter Ihren Achseln oder am Kinn, und die wund.

Grippe-spezifischen T-Zellen sind auch eine Quelle des entzündlichen Molekül TNF-alpha und zur Bekämpfung von influenza-Infektion durch das töten von virus-infizierten Zellen. Beide Maßnahmen können dazu beitragen, die Grippe-Symptome.

Warum kann Grippe ein ernsthaftes problem?

Unsere Fähigkeit zu sehen, aus einer Grippe-Infektion erfordert eine koordinierte Reaktion, von unseren angeborenen und adaptiven Immunantworten.

Wenn Sie unsere Funktion des Immunsystems und vermindert für einige Grund, dann kann es verlängern, Infektion, führen zu mehr umfangreiche Schäden an der Lunge und erweitert Symptome. Dies kann dann zur Folge sekundäre bakterielle Infektionen, die zu Lungenentzündung, Hospitalisierung und schließlich den Tod.

Dann gibt es Menschen, deren Immunsystem nicht Arbeit arbeiten so effizient, die besonders anfällig für die Grippe und Ihre Komplikationen. Dazu gehören:

  • die ganz kleinen, deren Immunsystem ist immer noch nicht ausgereift
  • ältere Menschen, deren Immunsystem schwindet mit dem Alter
  • Menschen mit anderen Bedingungen, bei denen die Funktion des Immunsystems kompromittiert werden könnte, oder die Einnahme von Medikamenten, die möglicherweise das Immunsystem unterdrücken.

Verhinderung der Grippe

Waschen Sie Ihre Hände und bedecken Sie Ihren Mund beim Husten und niesen sind die einfachen Dinge, die wir tun können, um die Wahrscheinlichkeit zu reduzieren, fangen die Grippe in den ersten Platz.

Und immer die Grippe-Impfung aktiviert das adaptive Immunantwort zu induzieren, um die Art von Immunität effizient schützen uns vor Infektionen.