E-Rezept-App jetzt mit Familienfunktion

E-Rezept-App jetzt mit Familienfunktion

2022-08-01

Wer die Gematik-App fürs E-Rezept auf dem Handy bereits aktiviert hat, kann sie nun auch für Verordnungen seiner Familie nutzen. Wie die Gematik mitteilt, ist eine entsprechende Funktion jetzt neu eingeführt.

Um E-Rezepte abzurufen, gibt es bislang zwei Möglichkeiten: Der Rezeptcode kann entweder in der E-Rezept-App oder auf dem Papier-Ausdruck eingelesen werden. Künftig soll zudem ein Abruf via Versichertenkarte (eGK) möglich sein. 

Für jene, die es bereits geschafft haben, ihre E-Rezept-App zu aktivieren, vermeldet die Gematik nun den nächsten Fortschritt: Ab sofort können elektronische Verordnungen digital auch für die gesamte Familie in der App verwaltet werden. Das heißt: Nutzt eine Mutter oder ein Vater die E-Rezept-App, können dort nicht nur die eigenen Rezepte, sondern auch die der Kinder verwaltet werden.

Mehr zum Thema

Entwurf der Gematik

So soll der Abruf der E-Rezepte mit der eGK in der Apotheke laufen

Ohne PIN und NFC-fähiger Karte

Erste Kasse bietet kartenlose Anmeldung in der Gematik-App an

Voraussetzung ist, dass auch die NFC-fähige elektronische Gesundheitskarte (eGK) und die dazugehörige PIN für die Kinder bei der Krankenkasse beantragt und anschließend in der App angemeldet werden. Die Anzahl an Profilen, die in der App bereitgestellt werden, ist laut Gematik nicht begrenzt. Zudem ist es möglich, dass beide Elternteile ein Profil für das gemeinsame Kind anlegen. Dann empfangen beide die Rezepte und können sie digital einlösen. Die Funktion kann auch für andere Angehörige genutzt werden, die selbst kein Smartphone haben, oder den Weg zur Apotheke selbst nicht mehr schaffen.

Marcel Weigand von der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland begrüßt die neue Funktion: „In Deutschland gibt es viele Menschen, die auf Unterstützung bei der Besorgung von Medikamenten angewiesen sind, wie zum Beispiel zu pflegende Angehörige. Umso wichtiger ist es, dass digitale Anwendungen wie die E-Rezept-App über eine entsprechende Funktion verfügen. Rezepte für Familienmitglieder oder Angehörige zu besorgen wird damit deutlich einfacher und spart Zeit“.

Marcel Basquitt, Product Owner der E-Rezept-App in der Gematik, ist überzeugt: die neue Familienfunktion ist „ein wichtiger Mehrwert für die Nutzer:innen der E-Rezept-App und ein weiteres Argument dafür, sich die App herunterzuladen“.

Quelle: Den ganzen Artikel lesen