Risiko von Herz-Kreislauf-Komplikationen nach der Operation verdoppelt sich für Patienten mit Schlaf-Apnoe

Risiko von Herz-Kreislauf-Komplikationen nach der Operation verdoppelt sich für Patienten mit Schlaf-Apnoe

2019-05-14

Laut einer neuen Studie, veröffentlicht heute in Der Journal of the American Medical Association (JAMA), Patienten mit schwerer obstruktiver Schlafapnoe haben ein deutlich höheres Risiko, an den Komplikationen Ihrer Herz in den ersten 30 Tagen nach einer größeren Operation.

„Wir fanden, dass das Risiko von postoperativen Komplikationen, Ihr Herz war um 50% höher bei Patienten mit Schlafapnoe im Vergleich zu Menschen ohne Schlafapnoe“, sagt Dr. Frances Chung, ein Kliniker und Forscher mit der Krembil Research Institute und Professor in der Abteilung für Anästhesiologie und Schmerzbehandlung an der Universität Health Network und der University of Toronto.

Schwere obstruktive Schlafapnoe ist die häufigste Art von Schlaf-atemstörung und wurde auch im Zusammenhang mit einem höheren Risiko von Krankheiten wie Herzerkrankungen, Bluthochdruck, Schlaganfall, Vorhofflimmern, diabetes und kognitive Beeinträchtigung. Es ist auch im Zusammenhang mit dem drei-fachen Anstieg der Sterberate.

Während die obstruktive Schlaf-Apnoe die oberen Atemwege blockiert ist, durch die Zunge und der umgebenden Gewebe während des Schlafs, die sich in einem Mangel an Sauerstoff an das Gehirn. „Als Ergebnis, in der Allgemeinen Bevölkerung, die obstruktive Schlafapnoe ist assoziiert mit einem erhöhten Risiko von Herz-Kreislauf-Komplikationen, einschließlich Bluthochdruck, angina pectoris, Herzrhythmusstörungen, Herzinsuffizienz und plötzlichen Tod“, sagt Dr. Chung. „In dieser Studie wollten wir feststellen, ob Schlaf-Apnoe wäre, stellen ein ähnliches Risiko für chirurgische Patienten.“

Wichtige Erkenntnisse:

  • Die Autoren identifizierten 1,218 pre-op-Patienten, die neu mit der Diagnose Schlafapnoe und folgte Ihnen für 30 Tage nach Ihrer Operation.
  • Diese chirurgischen Patienten hatten ein 50% höheres Risiko von Komplikationen, die auf Ihr Herz. Die Autoren glauben, dass dies aufgrund der Schlafapnoe gehen nicht diagnostiziert und unbehandelt.
  • Auf eine weitere Analyse, Patienten mit schwerer Schlafapnoe in Verbindung mit einem 14-fachen Anstieg der kardialen Tod, einen 80% höheren Risiko von Herz-Verletzungen und eine fast 7-Fach höheren Risiko von Herzinsuffizienz.
  • Da Schlafapnoe tritt auf, während du schläfst, 80% der Männer und 90% der Frauen mit Schlafapnoe können nicht einmal wissen, Sie haben es.

Bottom Line: