Spanien zählt 17 neue virus-tote in 24 Stunden

Spanien zählt 17 neue virus-tote in 24 Stunden

2020-07-03

Spanien am Freitag registriert 17-virus Todesfälle innerhalb von 24 Stunden, der höchste tägliche COVID-19-Maut seit Juni 19.

Das update kam wie viele Spanier wurden rüstet sich, um zu gehen auf Urlaub und das Land, die Vorbereitung zu öffnen, seine Grenzen am Samstag, den Reisenden aus 12 anderen Ländern außerhalb der europäischen Union.

Spanien hatte bereits öffnete seine Grenzen für EU-Staaten am Juni 21 als auch die Bewohner des passfreien Schengen-zone.

Das Gesundheitsministerium sagte, es hatte verstärkt seine Präsenz auf Spaniens Flughäfen zu prüfen eingehende Reisende, die mit einem extra-650 Mitarbeiter hinzufügen, um die 600 bereits.

Am Donnerstag, sagte das Gesundheitsministerium fünf Menschen gestorben über Nacht, was eine wöchentliche insgesamt 24 Todesfälle.

Auch am Donnerstag, Ministerpräsident Pedro Sanchez sagte, Spanien müsse „lernen, Leben mit dem virus“ und „weiter so „normal“, ohne die unsere Garde“.

Spanien ist stark betroffen von der Seuche, leiden 28,385 Todesfälle, der vierte Europa-höchste Maut nach dem Vereinigten Königreich, Italien und Frankreich.