US-Arbeiter müssen Krankengeld zu stoppen, die Ausbreitung des coronavirus

US-Arbeiter müssen Krankengeld zu stoppen, die Ausbreitung des coronavirus

2020-03-05

Die Vereinigten Staaten Bureau of Labor Statistics berichtet, dass fast ein Drittel der Amerikaner haben keinen Zugriff auf bezahlte Krankheitstage und 69 Prozent der Teilzeitbeschäftigten keinen Zugang haben. Nur die USA und Japan nicht beauftragen, eine nationale krankenstand profitieren. Derzeit sind sieben Staaten in den USA das Mandat, die Arbeitgeber bieten bezahlte Krankheitstage Vorteile.

Angesichts der neuesten Informationen aus dem US-Zentren für Seuchenkontrolle und-Prävention bezüglich der möglichen Auswirkungen, die das Corona-Virus haben könnte, auf die nation, die Forscher von der Florida Atlantic University und der Cleveland State University Drang, dass es wichtig ist, zu prüfen, die Rolle Krankengeld hat bei der Unterbindung der Verbreitung eines ansteckenden virus.

„Jetzt ist die Zeit zu prüfen, die Bedeutung der Zugang zu garantiert bezahlte Krankheitstage im Bereich der öffentlichen Gesundheit Epidemien“, sagte LeaAnne DeRigne, Ph. D., ein außerordentlicher professor in der Phyllis und Harvey Sandler Schule für Soziale Arbeit, innerhalb von FAU ‚ s College für Design und Social Inquiry. „Diejenigen, die nicht bezahlte Krankheitstage sind stark vertreten unter den food-service-Arbeiter, Tagespflege Arbeiter und home health Helfer, die die Arbeit in Positionen, die stark beeinflussen die Gesundheit, andere, vor allem ältere Menschen, verletzlich, krank, und Kinder. Es ist gefährlich, wenn alle Mitarbeiter krank sind, mit hoch ansteckenden Viren haben aber keine andere Wahl, als das zu berichten, um zu arbeiten oder sonst verlieren die Löhne. Krankengeld ermöglicht auch Berufstätigen Eltern die Möglichkeit eine Betreuung für Ihre Kranken Kinder eher als das senden Sie zur Schule, wenn Sie Anzeichen einer ansteckenden Krankheit.“

DeRigne erklärt, wie die Welt eilt zu enthalten, die die Ausbreitung des coronavirus, die Arbeitnehmer müssen über ausreichende Zeit ausgeschaltet, so dass Ihre ganze Familie Einheit kann selbst-Quarantäne, wenn nötig und sich erholen von der Krankheit schneller. Darüber hinaus, wenn ein Impfstoff verfügbar für coronavirus, bezahlt Zeit Weg von der Arbeit zu bekommen, wird es wichtig sein. Vergangenheit Forschung hat gezeigt, dass eine klare Verbindung zwischen dem Zugang zu bezahlten Krankheitstage und den Erhalt von vorbeugenden Impfungen.

Während der 2009 H1NI Ausbruch, die Arbeitnehmer, die krank waren und nicht zu Hause bleiben ausgesetzt, die eine zusätzliche 7 Millionen Menschen an dem virus. Mangel an bezahlter Mutterschaftsurlaub wurde geschätzt, haben dazu geführt, weitere 1.500 Todesfälle.

DeRigne und Patricia Stoddard-Wagen, Ph. D., ein professor in der School of Social Work an der Cleveland State University, haben zahlreiche Untersuchungen durchgeführt, die auf das fehlen von bezahlten krankenstand in US-Arbeiter. Sie fanden heraus, dass Arbeitnehmer ohne bezahlte Krankheitstage sind weniger wahrscheinlich zu Hause bleiben, wenn Sie krank sind. Dies hat wichtige Implikationen bei der Betrachtung der Ausbreitung von ansteckenden Krankheiten zur Arbeit wie die Grippe-und coronavirus. Arbeitnehmer, die kein Krankengeld sind auch eher zu verzögern oder zu verzichten brauchte Gesundheitsvorsorge für sich und Ihre Familie. Dies könnte zu einem vermehrten Ausbreitung der Krankheit und weitere schwere Erkrankungen, die teurer sind, zu behandeln.

„Die Leute verwenden, Krankengeld Tage, um Pflege für sich oder Ihre Familienangehörigen, die haben akute gesundheitliche Probleme und genügend Ruhe, um eine Eskalation der Erkrankung,“ sagte Stoddard-Wagen. „Im Einklang mit den public health-Empfehlungen, die Amerikaner müssen Zugang zu garantiert krankenstand.“

In Ihrer Forschung vor, DeRigne und Stoddard-Wagen zeigte, dass die Arbeiter ohne bezahlte Krankheitstage sind auch in Gefahr, finanziell unsicher mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeit des Erlebens von Armut, Ernährungsunsicherheit und der Nutzung von sozialen Programmen durch fehlende Arbeit.

„Arbeitnehmer, die kein Krankengeld verlieren täglich Ihren Lohn und sind in Gefahr, seinen job zu verlieren an die genaue Zeit, Ihre Bedürfnisse sind, immer wegen Krankheit,“ sagte Stoddard-Wagen.