16 Chihuahua/Yorkie-Mixe Verzichtet durch die Pflegeperson Überfordert

16 Chihuahua/Yorkie-Mixe Verzichtet durch die Pflegeperson Überfordert

2020-03-11

Am 2. März die ASPCA gerettet 16 Chihuahua/ Yorkshire-Terrier-Mix aus dem Hause von einer Pflegeperson überfordert in der Bronx, New York.

Was begann als drei Hunde im Haus schnell multipliziert werden, da keines der Tiere wurden kastriert oder sterilisiert. Die meisten der fast zwanzig Hunde—es reicht von drei Monaten bis zu fünf Jahren im Alter geboren worden war in der Wohnung und hatte selten, wenn überhaupt, draußen gewesen.

Als unsere Einsatzkräfte näherte sich der Residenz, Sie hörte schrilles bellen aus die Treppe hinunter; ein Hund war sogar so weit gegangen, heiser vom kontinuierlichen bellen.

Die Hunde waren beschränkt auf eine kleine Wohnung, und oft herrschte und wenig miteinander. Sie waren extrem ängstlich, mit vielen von Ihnen zittern, klammerte sich an unseren Helfern, und in einigen Fällen, sabbern oder Verschmutzungen, die sich aus Angst vor.

Unseren Helfern gefunden, die zwei Hunde, die geduckt unter einem Doppelbett, eines mit Biss-Wunden an seinen Ohren. Wegen der starken Bindung dieser beiden Hunde miteinander teilten, Anstrengungen werden gemacht, um Sie zusammen zu halten während Ihrer Genesung und wenn die Zeit kommt für Sie zur Verfügung gestellt werden, zu gehen um ein neues Zuhause.

Die 16 Hunde sind nun in der Obhut der ASPCA, und sind gepflegt und medizinisch ausgewertet wird, während Sie sich in Ihrer neuen Umgebung.

Während Sie in unserer Obhut, Sie werden Unterziehen, behavioral rehabilitation zu helfen, Sie beginnen zu fühlen mehr komfortabel mit einer Vielzahl von real-life-Situationen, wie zu Fuß auf einer Leine, bearbeitet werden, und neue Leute zu treffen.

Für diese Hunde, so viel von dem, was Sie erleben wird in den kommenden Wochen möglicherweise nagelneu. Ihre Pfoten dürfen niemals berührt gras. Sie haben nie Roch die frische Luft oder spürten eine Brise. Sie dürfen nie das Gefühl haben, die warme Sonne. Unser Verhalten im team ist die tägliche Arbeit einzuführen, diese Hunde Leben außerhalb der vier Wände, Sie waren eingesperrt. Vielen Dank an unsere Unterstützer, diese unschuldigen Tiere haben eine chance, die Welt zu erfahren.

Ihre Unterstützung hilft, Tiere wie diese bekommen eine zweite Chance auf ein glückliches Leben. Bitte Spenden Sie jetzt, um uns zu helfen, mehr Tiere in not.

Jede Spende, um die ASPCA macht einen lebensverändernden Unterschied für Tiere, die missbraucht oder vernachlässigt, hungrig oder obdachlos. Bitte ändern Sie das Leben eines unschuldigen Tier heute durch ein dringendes Geschenk jetzt.