Artischocke Geschichte: Einmal Aufgegeben, Jetzt Bewundert

Artischocke Geschichte: Einmal Aufgegeben, Jetzt Bewundert

2020-04-08

Juliana M. war auf der Suche hinzufügen, um eine neue pelzigen Mitglied Ihrer Familie, die eine gute Geschwisterchen für Ihre beiden Katzen und 60 lb. Neufundländer-mix, Banjo. Sie besuchte viele Unterstände und Rettungs-Gruppen in Ihrer Gegend in Maine, ohne viel Glück bei der Suche nach dem richtigen match—aber Sie wollte die Hoffnung nicht aufgeben.

„Ich war auf der Suche nach einem kleinen Hund, aber Sie sind schwer zu in Maine“, sagt Juliana. “Ich habe Animal Rescue League of Greater Portland, hat die Schleife um alle Zwinger und es waren nur große Hunde. Auf meinem Weg passierte ich eine Transportbox, die leer gestanden hatten, nur eine minute früher.“

In diesem Zwinger war Artischocke, und blicken hoffentlich auf Juliana. Sie hatte gerade angekommen in ARLGP und war nicht verfügbar, ganz. Juliana hatte ein wenig länger warten, um zu sehen, wenn die Artischocken gut passen würde. Und Artischocke hatte eine lange Reise zu diesem Punkt zu kommen—physisch und emotional.

Aufgegeben Artischocke

Gerettet von der New York City Police Department im Juli 2019, Artischocken hatte, aufgegeben worden, in eine Wohnung mit einem anderen Hund und einer Katze. Es ist unbekannt, wie lange das trio hatte allein gelassen, aber es wurde vermutet, es könnte schon bis zu zwei Monate. Waren Sie zunächst ergriffen werden, um Animal Care Center von New York City, sondern alle drei Tiere wurden später übertragen, um die ASPCA für die weitere Pflege.

„Zum Glück wurde Artischocken in relativ guter Form bei der Ankunft“, sagt Dr. Aubrey Crowley, ASPCA Animal Hospital Tierarzt. „Sie hatte etwas Durchfall und war ein wenig schmutzig, aber ansonsten schien relativ gesund.“

Artischocke nicht haben viele medizinische Bedenken, aber Ihre Vergangenheit hatte Ihren Tribut auf Sie emotional. Sie war leicht ängstlich Verhalten, insbesondere an die neuen Menschen und der belebten Umwelt.

Die ASPCA Verhalten team beschlossen, dass es in der Artischocke am besten Interessen zu übertragen, um Sie aus dem Trubel und der Hektik von New York City und sicherte sich die Platzierung für Sie mit einem partner-Tierheim in Maine.

Umzug nach Maine

Animal Rescue League of Greater Portland (ARLGP) wurde ein rescue-partner von der ASPCA seit über zwei Jahren. Während dieser Zeit, Sie haben gefunden Häuser für 32 Hunde verlegt von der ASPCA Adoption Center.

Eileen Hanavan, Leiter der Freiwilligen Fördern und das Engagement bei der ASPCA, fuhr die Verlagerung Fahrzeug zu nehmen, Artischocken und mehrere andere Hunde, die waren der Suche nach Immobilien in einer nicht-urbanen Umgebung von der ASPCA Adoption Center zu ARLGP Ende September 2019.

„Die Artischocke war so ein suesser,“, erinnert sich Eileen. “Sie war ruhig und sehr leise; Sie war ein bisschen ängstlich, wenn Sie geladen wurde, die in Ihrem Reise-Unterkünfte, aber schien sich in gut für die Langstrecke.“

Artischocke war immer noch lernen, zu Vertrauen, nach Ihrer Rettung. An einen neuen Ort verschieben und treffen neue Gesichter war verständlicherweise entmutigend für diese süße Dame.

„[Artischocke] dauerte ein bisschen, um sich in hier“, sagt Jess Townsend, Director of Operations bei ARLGP. „Sie war manchmal schwer zu entfernen von Ihrem Zwinger, Rückzug und Vermeidung von Personal, obwohl sehr sozial, wenn Sie einmal aus.“

Nachdem Sie kontrolliert hatte, über die von Mitarbeitern und ließ sich in Ihre neue Umgebung, Artischocke wurde zur Verfügung gestellt für die Annahme, eine Woche nach Ihrer Ankunft am ARLGP.

Doting auf Dottie

Nach der Besichtigung Artischocke, dass Tag, Juliana war in der Liebe und mir wurde gesagt, ein Auge auf ARLGP website zu sehen, wenn der Welpe verfügbar ist.

„In dieser Nacht ging Sie auf die Website,“ Juliana“, erinnert Sie sich. “Ich fuhr wieder runter, am nächsten morgen, Banjo im Schlepptau, so dass Sie treffen konnten. Die erste Sache, die mir kam, waren Ihre Augen, Sie sind hazel und so hübsch. Wenn ich mich mal mit Ihr treffen, Sie war sehr schüchtern und nervös; Ich könnte sagen, Sie brauchte nur Zeit, um zu kommen aus Ihrer shell. Banjo kam und nach Hause kam Sie!“

Artischocke name wurde geändert, um Dottie, die nach Ihrer Annahme und Sie war endlich bereit, dotiert werden, indem eine liebevolle Familie.

„Wir wissen, dass Sie gefunden wurde aufgegeben, so dass nicht wissen, was Ihr Leben war wie, bevor,“ sagt Juliana. „Sie schien schnell zu realisieren, dass Sie in einem sicheren Ort und entspannter, und begann zu sich selbst.“

Dottie ‚ s neue Familie, die Sie getroffen hat, zu Gehorsam Klassen, vor kurzem, und als ein Lebensmittel-getrieben, smart-Welpen-Sie lernen schnell! Dottie hat glücklicherweise ließ sich in Ihrer neuen Heimat und Ihrem neuen Land Leben, ist eine Welt entfernt von Ihrer schweren Vergangenheit.

„Dottie verbringt Ihre Tage liebevoll zu quälen Banjo oder kuscheln ihn,“ Juliana enthüllt. “Sie ist eine besessene Spielzeug stealer und nicht lassen Sie ihn etwas haben. Jeden morgen sitzt Sie an den Fuß des Bettes und schaut aus dem Fenster auf den Hof und Wald. Ich mag sich vorstellen, Sie dachte an Ihre Tage in der Stadt und wie friedlich Ihr Leben ist jetzt.“

Königin der Hund park, Dottie nicht lassen, Ihre Größe diktieren Ihre Freunde. Sie liebt es zu toben mit den großen Hunden und spielt hart aber macht Spaß. Ihre grenzenlose Energie und Lebensfreude weiter zu Erstaunen und begeistern Ihre Anwender.

„Sobald Sie einen neuen Freund zu finden es ist eine Zeit der Anpassung für alle beteiligten“, betont Juliana. „Trotz der Herausforderungen, es ist die Mühe Wert und ich bin so dankbar das Dottie ist in unserem Leben.“