ASPCA, Erscheint vor dem Kongress zu Unterstützen BEREIT zu Handeln

ASPCA, Erscheint vor dem Kongress zu Unterstützen BEREIT zu Handeln

2020-02-12

  • Die ASPCA, sofern das Gutachten in der US-Haus in der Unterstützung der VORBEREITETEN Gesetz, das würde erfordern, Animal Welfare Act-Lizenz-Inhaber zu erstellen, die desaster-Pläne, die die Verantwortung für diese Tiere.
  • Die ASPCA regelmäßig setzt Bundesweit zur Unterstützung in pre – und post-disaster-Pflege für die Tiere, die betroffenen von Katastrophen, wie Tornados, überschwemmungen und Waldbrände.
  • Um sicherzustellen Tiere enthalten sind disaster-Planung, Drang Ihr der Gesetzgeber zu übergeben, die VORBEREITET Handeln.

Heute ist die ASPCA bezeugte vor einem Unterausschuss des US-Haus-Transport und Infrastruktur-Ausschuss über die entscheidende Bedeutung der Einbeziehung der Tiere in der Katastrophe Planung. Wir aufgerufen, den Kongress zu übergeben, die VORBEREITET, Handeln, stellen, Tiere, die in institutionellen settings abgedeckt durch das Tierschutzgesetz geschützt sind. Hunde in Welpen Mühlen, Tiere in der Forschung verwendet-Einrichtungen und die Tiere angezeigt, die in zoos und öffentlichen Ausstellungen würden alle profitieren von dieser Anforderung.

Dies markiert das Dritte mal in drei Wochen, dass der Kongress gebeten hat, die ASPCA ‚ s Aussage in Bezug auf Tierschutz-relevanten Rechtsvorschriften. In den letzten Wochen, werden wir auch für ein Verbot der Schlachtung von amerikanischen Pferden und für mehr Human management von wilden Pferden und Eseln.

Die ASPCA ist eine nationale Marktführer in Zusammenhang mit Tieren im Katastrophenfall, mit Bereich know-how im ganzen Land; wir haben eine Partnerschaft mit den lokalen Behörden zu retten und die Tiere Unterschlupf in harm ‚ s way während Hurrikane, Tornados, überschwemmungen und Waldbrände. Wir wissen aus Erster Hand, wie eine mangelnde Vorbereitung führen kann zu schlimmen Folgen für die Tiere hinterlassen. Darüber hinaus wollen wir sicherstellen, dass niemand zu Gesicht, die Qual der Wahl zwischen der Evakuierung in Sicherheit, ohne Ihre Haustiere, oder bleiben in einer Katastrophe.

Die ASPCA ist eine nationale Marktführer in Zusammenhang mit Tieren im Katastrophenfall, mit Bereich know-how im ganzen Land; wir haben eine Partnerschaft mit den lokalen Behörden zu retten und die Tiere Unterschlupf in harm ‚ s way während Hurrikane, Tornados, überschwemmungen und Waldbrände. Wir wissen aus Erster Hand, wie eine mangelnde Vorbereitung führen kann zu schlimmen Folgen für die Tiere hinterlassen. Darüber hinaus wollen wir sicherstellen, dass niemand zu Gesicht, die Qual der Wahl zwischen der Evakuierung in Sicherheit, ohne Ihre Haustiere, oder bleiben in einer Katastrophe.

“Der Kongress kann und sollte die verbleibenden Lücken in der Einbeziehung von Tieren in der Katastrophe Planung. Insbesondere die ASPCA fordert Kongress zu passieren, H. R. 1042, die Bereitstellung Verantwortlich Notfallpläne für Tiere auf Gefahr des Aufkommenden Katastrophen Handeln oder Handeln VORBEREITET. Diese parteiübergreifende Gesetzgebung, gesponsert von Obfrau Dina Titus (D-NV) und Vertreter Peter King (R-NY), wird dafür sorgen, dass Tiere in bestimmten institutionellen settings—etwa in zoos, Forschungseinrichtungen und kommerziellen Züchtung Operationen—erstellen Sie detaillierte Pläne zum Schutz der Tiere in Ihrer Obhut während Katastrophen und sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter wissen, welche Schritte zu ergreifen sind, wenn ein Notfall Eintritt“, erklärte Richard Patch, ASPCA Vice President of Federal Affairs.

Mit Naturkatastrophen immer häufiger, ist es wichtiger denn je, dass wir bereit sind, zum Schutz und zur Pflege für Tiere, die nicht für sich selbst sorgen.

Sie können auch sagen, Kongress, wie wichtig es ist, die Tiere enthalten, die in der Katastrophe Planung. Bitte dringend Ihren Gesetzgeber zu übergeben, die VORBEREITET Handeln Sie noch heute!