Brightlamp startet smartphone-app können schnell monitor das Gehirn auf Anzeichen von Gehirnerschütterung

Brightlamp startet smartphone-app können schnell monitor das Gehirn auf Anzeichen von Gehirnerschütterung

2019-01-17

Der Brain Injury Research Institute berichtet, dass high-school-Sportler, die eine Gehirnerschütterung haben, sind drei mal häufiger, um nachhaltig eine zweite Gehirnerschütterung, und einen Mangel an korrekter Diagnose und management der Gehirnerschütterung kann schwerwiegende, langfristige Folgen, oder die Gefahr von Koma und Tod.

Brightlamp Inc., ein Purdue University-affiliated Start, startete eine Anwendung, mit der eine smartphone-user schnell erfassen Daten, die gesendet werden können, um einen medizinischen trainer oder anderen medizinischen Fachmann, kann Objektiv bestimmen, wenn die person erlitten hat irgendeine neurologische Störung, einschließlich Gehirnerschütterung, mit potenziell schwerwiegenden langfristigen gesundheitlichen Auswirkungen.

Die app, namens “ Reflex, der genau so funktioniert wie ein pupillometer und können eine digitale video-Aufzeichnung mit einem smartphone eines einzelnen Auges zu Messen, eine Antwort als „pupillary Licht-reflex.“ Im Grunde genommen, hält der Benutzer die Kamera bis auf ein Auge, tippt den Bildschirm, und ein Licht blinkt zum initiieren einer Reaktion von dem Schüler. Reflex ist ein Klasse-I-geregelten medizinischen Gerät, entsprechend der US Food and Drug Administration.

Die app misst die Latenz, Verengung rate, Dilatation-rate und andere relevante Kenngrößen. Veränderung in Schüler-Antwort korreliert mit Hirnstamm und hypothalamus Verletzungen einschließlich Explosion-induzierten traumatischen Hirn-Verletzungen, nicht-Explosion-induzierten traumatischen Hirn-Verletzungen, neurodegenerative Krankheiten und Bedingungen, die kognitive Kapazität. Die app kann verwendet werden, von Trainern, ärzten, Neurologen und Wissenschaftler zu überwachen, kognitive Funktionen, die für viele neurologische Störungen, Krankheiten und Anomalien.

Eine Gehirnerschütterung ist eine milde traumatische Hirnverletzung, verursacht durch einen Stoß, Schlag oder Ruck, um den Kopf oder Körper, die bewirkt, dass das Gehirn schnell zu bewegen in den Schädel. Diagnose eine Gehirnerschütterung, kann schwierig sein. Laut Brain Injury Research Institute, schätzungsweise 1,6 Millionen auf 3,8 Millionen sport – und Freizeit-bedingten Erschütterungen auftreten, in den Vereinigten Staaten jedes Jahr.

Der Brain Injury Research Institute berichtet, dass high-school-Sportler, die eine Gehirnerschütterung haben, sind drei mal häufiger, um nachhaltig eine zweite Gehirnerschütterung, und einen Mangel an korrekter Diagnose und management der Gehirnerschütterung kann schwerwiegende, langfristige Folgen, oder die Gefahr von Koma und Tod.

Offenbarungen von ehemaligen Profi-Sportler haben gezeigt, Gehirnerschütterungen haben Potenzial für langfristige Schäden. Die Centers for Disease Control and Prevention sagt, dass Menschen mit Schädel-Hirn-Verletzungen können Gesicht Effekte, die letzten ein paar Tage oder den rest Ihres Lebens. Es sagt Auswirkungen der TBI kann beinhalten eingeschränkte denken oder Gedächtnis, Bewegung, Empfindung, vision, Gehör oder das emotionale funktionieren, wie Depressionen oder Persönlichkeitsveränderungen.

Das ultimative Ziel ist es, dass ein Sport-Jugend-Trainer oder Elternteil zu verwenden, eine version der app vorschlagen kann, es ist ein problem, aber das würde erfordern die Zustimmung von der FDA, die Jahre in Anspruch nehmen, sagte Kurtis Sluss, Brightlamp CEO.

„Wir geben Ihnen ein objektives Werkzeug, um zu überwachen, dass. So sind Sie nicht erraten,“ Sluss sagte. „Plus, es gibt Ihnen Daten können Sie zuverlässig blickt auf und verfolgen progression über die Zeit.“

Eine Studie von Forschern an der Butler University, veröffentlicht im Jahr 2018 festgestellt, dass duping einer der landesweit häufigsten screening-tests, die Unmittelbare Post-Concussion Assessment and Cognitive Test, oder die Auswirkungen , war deutlich einfacher, als zuvor gemessen.

Sluss, sagte Brightlamp Methode kann nicht betrogen werden.

„Unser test ist unbiased. Es basiert auf der natürlichen Reaktion, so können Sie nicht es schlagen. Es gibt auch direkten Einblick in das Gehirn“, sagte er.

Brightlamp empfiehlt, dass Benutzer eine baseline-test, bevor Sie eine sportliche Saison beginnt, aber Sluss sagte, dass es nicht notwendig ist.

„Es ist eine normale physiologische Reaktion, über die menschliche Bevölkerung, damit wir wissen, was die normalen Bereiche sind“, sagte er.

Medizinische Fachleute haben lange gebraucht die pupillary Licht-reflex—in der Regel in form von einem farblichtstift test, wo Sie ein Leuchten in die ein patient die Augen, um zu beurteilen, schweren Formen der Hirnschädigung. Aktuelle tests haben gezeigt, dass diese tests nicht sehr genau sind, Sluss sagte. Ein wachsender Körper der medizinischen Forschung hat vor kurzem festgestellt, dass mehr subtile Veränderungen in der Schüler-Antwort kann hilfreich sein bei der Aufdeckung milder Gehirnerschütterungen. Sluss, sagte Brightlamp app ist besser, weil es empfindlicher ist.