Skype Hypnotherapie ist eine effektive Behandlung für IBS

Skype Hypnotherapie ist eine effektive Behandlung für IBS

2019-02-27

Skype Hypnotherapie ist eine wirksame Behandlung für Menschen mit schwerer Reizdarm-Syndrom, eine neue Studie hat gefunden.

Die Studie mit 20 Patienten hatte die Behandlung über das online-Kommunikations-tool wurde unter der Leitung von Professor Peter Whorwell von Der University of Manchester

Es ist veröffentlicht in der Zeitschrift International Journal of Clinical and Experimental Hypnosis.

Professor Whorwell ist ein Gastroenterologe am Wythenshawe Hospital, Manchester, wo er läuft eine Hypnotherapie Klinik für Reizdarm-Patienten.

Die Patienten in der Studie erhielten 12 Hypnotherapie-Sitzungen insgesamt: die erste war von Angesicht zu Angesicht mit den restlichen 11 Sitzungen erfolgt über Skype.

Vor der Behandlung, 65% hatten eine schwere IBS-pre-Behandlung mit den restlichen 35% mit moderaten IBS.

Nach dem Skype-Sitzungen, 25% eingestuft wurden als schwere IBS, 40% mäßig IBS und die restlichen 35% mild IBS.

Alle Patienten genossen erhebliche Verbesserung Ihrer IBS-Symptome wie Bauchschmerzen, Blähungen und Darm-Funktion.

Darüber hinaus können andere Symptome, die Häufig bei IBS verbessert wie übelkeit, Kopfschmerzen, Sodbrennen, niedrigen Rückenschmerzen, ständige Lethargie, Schmerzen in der Brust-und Blasen-Probleme. Qualität des Lebens, und jede Angst oder depression sich auch verbessert.

Wenn im Vergleich zu einer früheren Studie an 1000 Patienten, die von Angesicht zu Angesicht Hypnotherapie in der Klinik von Professor Whorwell, die online-Behandlung war nur etwas weniger effektiv.

Hypnotherapie in Kombination mit anderen Behandlungen, die gezeigt worden, um eine wirksame Behandlung für Patienten mit schweren Symptomen des reizbaren Darm-Syndroms, die nicht reagieren zu anderen Behandlung.

Allerdings sind viele Patienten nicht auf Behandlung, weil Sie nicht in der Lage sind zu Reisen.

Trotz der Erfolge der Behandlung und der Unterstützung durch das Nationale Institut für Gesundheit und Pflege Excellence (NICE), Hypnotherapie ist nicht weit verbreitet und wird immer noch von einer eingeschränkten Verfügbarkeit in der UK.

Professor Whorwell sagte: „Skype ist ab, um in einer Vielzahl von klinischen Situationen, aber unseres Wissens gibt es bisher keine Berichte von deren Nutzung in der Hypnose, insbesondere in Bezug auf IBS.

„Unser Zentrum wird finanziert durch den NHS, und folglich erhalten wir Empfehlungen von den ganzen UK, was bedeutet, dass einige Patienten weite Wege für die Behandlung.

„Dies ist nicht nur kostspielig, sondern auch Reisen wäre unmöglich, weil Symptome wie schweren Durchfall und Inkontinenz.“

Er fügte hinzu: „Obwohl einige Patienten müssen möglicherweise die gelegentliche „top-up“ von Zeit zu Zeit, es gibt keinen Grund zu glauben, dass die Vorteile der Hypnotherapie, geliefert von Skype sollten nicht aufrechterhalten werden.

„Diese ermutigenden Ergebnisse legen nahe, dass Skype ist eine ideale Möglichkeit der Behandlung von Themen, die finden es schwierig zu Reisen, um das Gerät.

„Es ist besonders bemerkenswert, dass wenn Skype Behandlung nicht zur Verfügung gestanden hätte, 71% der Probanden sagten, Sie würden nicht in der Lage gewesen, um die Behandlung zu ermöglichen.

„Jetzt wollen wir bieten Skype Hypnotherapie für die Anwohner, wenn wir fühlen, dass die Teilnahme an der Einheit würde sich negativ auf die Behandlung, vor allem bei Patienten mit der Diarrhöe-form der Erkrankung.“