Beautys $1 Milliarden-Plus MA-Boom

Beautys $1 Milliarden-Plus MA-Boom

2019-12-23

Angebote, deals und weitere Angebote. Für die letzten fünf Jahre, Schönheit M&Eine Tätigkeit, die auf Feuer, und 2019 erwies sich als keine Ausnahme. Während einige der Angebote waren kleiner — es gab eine Menge von $5 Millionen oder $10 Millionen erhöht, eine Folge der kleineren Fonds und venture-Kapitalisten bewegten, in den Raum mit Kapital zu versorgen, um den Zustrom von Marken — beauty-M&Eine Fortsetzung seiner historischen boom während des ganzen Jahres. Siehe auch: Die 10 Wichtigsten Beauty-M&Ein Angebote von 2019 Auf das große Ende, es waren viele-Milliarden-dollar-Momente. Am Ende des Jahres, International Flavors & Fragrances Inc. Tinte a $26 Milliarden-Fusion mit DuPont's Ernährungs-und Biowissenschaften business. Kombiniert, die beiden Unternehmen zu einem führenden Anbieter von Zutaten für die Lebensmittel-und Getränke -, beauty-und Nahrungsergänzungsmittel-Industrie. Der deal wird voraussichtlich Anfang 2021. „ist ein sehr wichtiger Teil davon,“ Andreas Fibig, Vorstandsvorsitzender der IFF, erzählte WWD, nachdem der deal bekanntgegeben wurde. “Wir haben biotech-Fähigkeiten, die wir nie vorher hatten, das ist fantastisch zu kommen mit guter Moleküle. Wir haben die Fähigkeiten, um die Dinge bringen, zusammen. Auch ein trend vor kurzem ist Schönheit von innen und Gesundheit, so der probiotische Raum spielt hier eine wichtige Rolle als gut.“ In einem anderen massiven Angebot Nestlé verkauft seine Haut Health-Geschäft, jetzt umbenannt in Galderma, einem Konsortium, das im Lieferumfang enthalten EQT, PSP Investments und eine Tochtergesellschaft der Abu Dhabi Investment Authority werden in einem Geschäft im Wert von mehr als $10 Milliarden. Colgate gezahlten 1,5 Milliarden Euro für Filorga, ein prestige-Hautpflege-Marke mit der Exposition gegenüber den travel-retail-channel in Asien. Diese Transaktion zementiert Colgate als Spieler in der skin-care-dealmaking, nach der company's Kauf von EltaMD und PCA Haut in 2017. Nach vier Jahren der Besitz einer Minderheit, den Estée Lauder Cos. Inc. erworben den rest von Dr. Jart Muttergesellschaft & Koordiniert Werden. für 1,1 Milliarden Dollar an eine $1,7 Milliarden-Bewertung. Das Angebot Marken Lauder's erste offizielle Akquisition in Asien. Pflege der Haut und das Wachstum war top of mind für andere Transaktionen hat, zu, und es gab eine Handvoll beträchtliche Transaktionen, da die Anleger suchten, um Kapital auf das Wachstum in der Kategorie und Appetit für die Hautpflege in Asien. "Filorga und Betrunken Elefanten sind sehr gute Zeichner Wachstum ist etwas, das große Namen nach sind, mit Wachstum ist der große Grund, warum Sie zahlen so hohe multiples," sagte BNP's Muriel, Petit, wer arbeitete an der Filorga Angebot. Sie bemerkte, dass die Haut-care-Unternehmen-Käufer ging nach 2019 wurden alle premium-oder Luxus -, Positionier Sie gut Aussehen für Wachstum in Asien. Früh im Jahr, L'Occitane International SA verbracht 900 Millionen US-Dollar zu übernehmen Elemis. Betrunken Elefanten — ohne Zweifel das am meisten getratscht-über viel 2019 — wurde gekauft, die von Shiseido für $845 Millionen nach einer Auktion nur strategische Käufer. Tatcha, ein weiterer indie-Hautpflege-Liebling, ging an Unilever für fast $500 Millionen. Es war auch Gryphon's-carve-out der Roc von Johnson & Johnson; drei französische Familie offices' Investitionen in die Kult-Hautpflege-Marke Biologique Recherche; Erfahrung Capital's Angebot für eine Mehrheitsbeteiligung an der schwedischen Hautpflege-Marke L:A Bruket, und Sofina Kauf eines 45-Prozent-Beteiligung der Groupe Nuxe. In Haar, Advent International erworben Olaplex, der Pionier der bond-Bau-Haar-Produkte, in ein Geschäft angeblich Wert des Unternehmens auf mehr als $1 Milliarde. Die Hütte Gruppe übernahm auch Christophe Robin, die high-end-Haar-Marke. Es war auch ein $1,37 Milliarden Fellpflege beschäftigen, mit Edgewell's Erwerb von Harry's, die Rasur start-up. In Bezug auf make-up M&Ein, es gab ein paar Bemerkenswerte Angebote — Coty Inc.'s Kauf der Mehrheit an Kylie Cosmetics bei der 1,2-Milliarden-Dollar-Bewertung, und die Allgemeine Atlantic's Erwerb der Mehrheit an der Morphe in einem $2,2 Milliarden-Bewertung. Morphe Pläne zu kaufen oder zu inkubieren andere Marken, um den Aufbau einer umfassenden business -, und die Quellen sagten, dass das Ende des Spiels für das Geschäft dürfte ein Börsengang. Zusätzlich, Oriflame, ein direct-selling-Geschäft gekauft wurde, zurück durch seine Gründer für über $922 Millionen, wie es aussieht Umgestaltung der Strategien außerhalb der Augen der öffentlichkeit. Es war auch Amorepacific und ACG's jeweils Minderheitsbeteiligungen in der Milch Make-up, die stattgefunden haben, zu verschiedenen Zeitpunkten im Jahr. Amorepacific kam gegen Ende des Jahres, wie die Milch aussieht Niederlassung in Asien durch Südkorea. Auf der Angebotsseite, Firmenich nahm eine 17-Prozent-Beteiligung Robertet, und von Givaudan gekauft Drom. Private-equity-Firma Bain Capital hat die Mehrheit an Maesa, die private-label-Hersteller und Inkubator hinter der Blume Schönheit und Kristin Ess Haarpflege. KDC-Eine Fortsetzung der übernahme-streak, zuletzt Verschmelzung mit Verpackung Lieferant HCT. Die Investoren zeigten auch Interesse an sun care, mit der Beiersdorf Zustimmung zu kaufen Coppertone für $550 Millionen, und SC Johnson beim Erwerb der Sonne Gammeln und nehmen einen Anteil an Cooler. Douglas hatte eine aktive im Jahr, nehmen Sie einen Anteil on-demand-wellness-business-Welmoa sowie Nische Schönheit, eine Schönheit, e-commerce-Website. Duft, hatte auch seinen fairen Anteil von Angebote. L'Oréal getuscht Angebote für die Mugler und Azzaro Duft-Linien sowie eine Lizenz für Valentino Schönheit. Im kleineren Maßstab gab es viele early-stage-Investitionen in kleine, aber wachsende Marken, von denen viele, beugte sich zu reinigen. Gesetzlose hob eine Reihe von Kult-Hauptstadt. Ursa Major hob $5 Millionen. Aquis angehoben $5 Millionen. Die Beauty-Chef hob $10 Millionen. Shani Darden hob Geld von der BAM Ventures und Beechwood Capital, ein früher investor in Tatcha; Pflanzenfresser hob $15 Millionen von Silas Hauptstadt; Silas auch investiert in saubere Kosmetik der Marke Ilia. Barbara Sturm, gesagt, genommen haben, eine Investition von Einem Luxus. Manzanita Capital investiert in indie-Haut-Pflege-Marke Susanne Kaufmann Kosmetik. Einige Promis selbst haben an der Aktion, indem Sie Ihre Geld, um die Arbeit in wellness-orientierte Unternehmen. Venus Williams investiert in on-demand-massage-app Zeel, sowie personal-care-Marke Asutra, und Cameron Diaz investiert in Moderne Akupunktur. Früh im Jahr, Hilary Duff und Chelsea Handler investiert in Nudestix. Während viel von der Schönheit M&Eine war getrieben durch das Wachstum und das anhaltende Interesse in der Branche war, gab es auch eine ganze Menge von Nöten. Beide Teile von Avon — Neu und original – — verkauft wurden, die von LG Haushalt & Health Care für 125 Millionen Dollar und Natura. Für die Natura, die Transaktion, die voraussichtlich Anfang Januar nun, dass es sich verzogen hat behördliche Genehmigungen, ist transformative. Freu mich schon, Quellen aus der Industrie zeigen, dass das Interesse in der Hautpflege wird hoch bleiben, bis 2020, und dass it's wahrscheinlich das kleine deals small-capital-Erhöhungen für early stage-Unternehmen — fortsetzen wird. "We'wieder in einer phase, wo wir brauchen, um die aktuelle Ernte von baby-Unternehmen wachsen. There's eine überwältigende Menge an Versorgung, und it's immer schwieriger zu erkennen, welche skalierbar," sagte Andrew Shore, managing director bei Moelis. Für mehr aus WWD.com siehe: Die 10 Wichtigsten Beauty-M&Ein Angebote von 2019 Die Schönheit M&Eine Verlangsamung Was der Betrunkene Elefanten Umzugehen, Bedeutet für die Schönheit M&Ein